Aktuelle Seite: Musikverein Ehningen e.V. / Termine / Ausbildung
5.8.2020 : 9:39 : +0200

Unterrichtszeiten

Die Ausbildung bei unseren qualifizierten Ausbildern findet in unseren vereinseigenen Proberäumen in der Fronäckerschule nachmittags und abends statt.

Bei der Stundenplangestaltung versuchen wir selbstverständlich individuelle Bedürfnisse zu berücksichtigen. Meistens gelingt uns das auch.

Proben des Jugendorchesters

Die Proben des Vorstufen-Orchesters unter der Leitung von Thorsten Feisthammel finden Mittwochs von 18:00 bis 19:00 Uhr in unserem Proberaum I in der Fronäckerschule statt.

Das Gemeinschaftsjugendorchester Dagersheim-Ehningen unter der Leitung von Birgit Wolhüter probt immer Donnerstags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr im Probelokal der Feuerwehrmusikkapelle Dagersheim im Haus der Vereine an der Böblinger Str. in Dagersheim.

Lehrgänge

Dem jeweiligen Leistungsstand entsprechend, ermöglichen wir unseren Schülern an den Lehrgängen des Blasmusikverbandes Baden-Württemberg (BVBW) teilzunehmen. Ziel dieser Lehrgänge ist neben der Vermittlung von musiktheoretischen und praktischen Fähigkeiten besonders auch die Vernetzung der Jungmusiker aus verschiedenen Vereinen des Verbands.

Bei den Lehrgängen können Leistungsabzeichen (D1 - D3-Lehrgänge / Leistungsabzeichen in Bronze, Silber oder Gold) erworben werden. Dazu finden theoretische und praktische Prüfungen am Ende des Lehrgangs statt.

Die Lehrgänge finden normalerweise in den Osterferien statt.

Auf die theoretischen Prüfungen werden unsere Schüler vor den Lehrgängen in einem zusätzlichen musiktheoretischen Unterricht, der von uns kostenlos angeboten wird, vorbereitet. Die Vorbereitung auf die praktische Prüfung erfolgt durch die Instrumentallehrer während des regulären Unterrichts.

Der Erwerb der Leistungsabzeichen ist Voraussetzung für die Aufnahme in die jeweils höheren Orchesterstufen im Verein:

Bronze: Übergang vom Vorstufen-Orchester in das Jugendorchester
Silber: Übergang vom Jugendorchester in das Große Orchester
Gold: Teilnahme an weiterführenden Lehrgängen zum Stimmführer (C1), Ausbilder im Musikverein (C2), Dirigent im Blasorchester/Jugendorchester (C3) und weiterer darauf aufbauender Lehrgänge