Aktuelle Seite: Musikverein Ehningen e.V. / Verein / Dirigent / Ehrendirigent / Heidrun-Polka
14.8.2020 : 6:35 : +0200

Heidrun-Polka

Der Komponist Franz Watz schrieb diese Polka, die ursprünglich den Titel "Kinderaugen" trug und heute unter dem Namen "Heidrun-Polka" bekannt ist, im Jahr 1982 als frischgebackener Vater anlässlich der Geburt seiner Tochter Heidrun.

Heute ist die Heidrun-Polka eine der meistverkauften Polkas in Deutschland.

Viele Polka-Fans verbinden den Musikverein Ehningen, unter der Leitung von Dirigent und Musikdirektor Franz Watz mit der Heidrun-Polka.

Mittlerweile ist die Tochter erwachsen geworden und Franz Watz hat eine zweite Polka für seine Tochter geschrieben. "Wenn Heidrun erzählt" ist eine würdige Fortsetzung der Heidrun-Polka. Und auch das erste Enkel hat eine eigene Polka bekommen: Die "Amelie-Polka" wurde beim Jahreskonzert des Musikvereins am 10.12.2011 uraufgeführt und mit großem Beifall bedacht.

Blasorchester-Ausgabe: im Marsch-Format beim Rundel-Verlag für 26,00 €

Schwierigkeitsgrad: Mittelstufe

Spielzeit: 00:03:12

GEMA-Werk.-Nr: 1658744-001

Links